Insgesamt 120 Windhunde aller Rassen sind zur CAC-Ausstellung der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen, die am kommenden Samstag, 04.06.2022, auf dem Gelände des WRV Westfalen-Ruhr e.V. stattfindet, gemeldet.

Beginn der Veranstaltung ist am Samstag um 10.00 Uhr.

Die Meldestatistik gibt es hier zum einsehen bzw. downloaden.

Den Ringplan können Sie hier einsehen bzw. downloaden.

Die Rassenreihenfolge entnehmen Sie der Statistik und dem Ringplan. Ihre persönliche Startzeit können Sie in etwa selbst berechnen. Wir gehen davon aus, dass ca. 13 Hunde/Std. bewertet werden.

Gern dürfen Sie aber auch den ganzen Tag bei uns auf dem Platz verweilen. Für Verpflegung ist mit dem Grillstand und den Angeboten in der Kantine bestens gesorgt. 

Am Samstag, 04.06.2022, Beginn 11.00 Uhr, findet kurzerhand auf dem Vereinsgelände noch ein Messtermin für Whippets und Ital. Windspiele - auch aus dem Ausland - statt.

Als Messrichter kommen Frau Dr. Rita Bennemann und Frau Nicole Winkelbach zum Einsatz.

Anmeldung bitte bis Donnerstag, 02.06.2022, 24.00 Uhr.

Bitte benutzen Sie zur Anmeldung das entsprechende Anmeldeformular unter www.dwzrv.de 
oder senden Sie eine Email mit den Angaben zum Hund (Name, Wurftag, Chip-Nummer, Zuchtbuchnummer) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Der WRV Westfalen-Ruhr e. V. bietet ein verlängertes Trainingswoche an!

In der Zeit von 26.05. - 29.05.2022 werden wir unterschiedliche Trainings und Veranstaltungen (Körung) anbieten.

Wir starten am Donnerstag, 26.05.2022. Da führt die Landesgruppe NRW ab 10.00 Uhr eine Körveranstaltung auf dem Vereinsgelände durch.

Am Freitag, 27.05.2022, und auch an den anderen Trainingstagen steht Ihnen Uwe Geißler als erfahrener Hundetrainer für das Antrainieren von Jung- und Problemhunden mit Rat und Tat zur Seite.
Wir nehmen uns ausreichend Zeit für das Antraining junger Hunde auf der Startgeraden, das Startkastentraining und die Befassung mit der Reizangel.
Sprechen Sie Uwe Geißler an oder vereinbaren Sie unter Tel. 0157 51749694 einen gesonderten Termin mit ihm.

Am Samstag, 28.05.2022, führen wir ein Coursingtraining im freien Gelände durch, Beginn 10.00 Uhr.

Am Sonntag, 29.05.2022, Beginn 11.00 Uhr, können Sie dann wie gewohnt an unserem Bahntraining teilnehmen.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Rahmen des verlängerten Trainingswochenendes in Gelsenkirchen 

Stellplatz für Wohnwagen/Wohnmobil 10,- EUR pro Nacht. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten finden sie hier.

 

Wie bereits angekündigt, wollen wir uns in dieser Saison wieder verstärkt auch den Jung- und Problemhunden widmen.

Die Erfahrungen und Eindrücke, die ein junger Windhund bei seinen ersten Kontakten mit der Rennbahn und dem "Hasen" (Jagdobjekt) sammelt, haben einen großen Einfluss auf sein zukünftiges Verhalten in diesem Metier. Oftmals werden spätere Verhaltensauffälligkeiten auf der Rennbahn durch ein ungewollt fehlerhaftes Antraining der jungen Hunde ausgelöst. Dies sollte man möglichst vermeiden. In der Praxis stellt sich das oftmals als gar nicht so einfach dar, sind doch die Besitzer zumeist selber noch relativ unerfahren und genau so unsicher wie ihr junger Windhund. Hier wollen wir Sie mit Ihren Problemen nicht alleine lassen!

Deshalb bietet der WRV Westfalen-Ruhr Ihnen und Ihrem Hund Unterstützung in dieser wichtigen Zeit mit einem individuellen und überlegten Junghundetraining an. Dieses Training kann unter anderem die Heranführung an das Jagdobjekt, die Gewöhnung an den Startkasten, Betreuung während "normaler" Trainingstage, Heranführung an die Renn- bzw. Coursinglizenz, Erfahrungsaustausch etc. beinhalten.

Das gleich gilt für das Training von "Problemhunden". Sollte ihr Hund bereits Problemverhalten auf der Rennbahn zeigen oder Sie sind sich nicht sicher, wie Sie im Bezug auf ein weiteres Training vorgehen sollen, sprechen Sie uns bitte an, wir werden Sie bei der Lösung des Problems unterstützen.

Unser Jung- und Problemhundetraining findet an festgelegten Terminen zumeist Mittwochs ab 17.30 Uhr statt. Die Termine für 2022 finden sie unter Jung- und Problemhundetraining.

Den Auftakt macht unser Team aber bereits am kommenden Sonntag, 01.05.2022, ab 11.00 Uhr.

Eine Anmeldung per Email oder WhatsApp davor ist erforderlich, da nicht ausreichend gebuchte Termine abgesagt werden.

Ihre Ansprechpartner sind unsere beiden Mitglieder Bianca Dermund und Achim Dufek. Beide werden Sie entsprechend beraten. Bianca Dermund koordiniert die Termine.

Sie erreichen sie über Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per WhatsApp unter +49 171 7826725

Bitte informieren Sie ggf. auch andere Hundefreunde, von denen Sie wissen, dass sie evtl. am Junghunde-Training teilnehmen wollen. 

 

 

 

Wegen der Doppelveranstaltung beim WRV Münster am kommenden Wochenende findet kein Training statt.

Unsere Idee, ersatzweise ein Coursingtraining anzubieten, mussten wir heute aus technischen Gründen leider verwerfen.
 
Das nächste Bahntraining findet demnach am Sonntag, 08.05.2022, Beginn 11.00 Uhr, statt.

 

 

Zusätzliche Informationen